Campingplätze in der Ardèche ⎮CampGo

Ein Campingplatz in der Ardèche ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Eine Kanufahrt unter der Pont dArc ist ein einmaliges Erlebnis. Schau dir unsere große Auswahl an Campingplätzen in der Nähe von Ruoms und Vallon Pont dArc für deinen aktiven Campingurlaub an!

Für aktive Ferien mit der ganzen Familie – Camping in der Ardèche

An der Ardèche könnt ihr baden, mit dem Kanu fahren, am Fluss spielen, wandern, mountainbiken oder entspannen. Oder ihr erkundet bunte Wochenmärkte, geht lecker essen und trinken, entdeckt urige Dörfer und Städte. Freut euch auf 4 und 5 Sterne-Campingplätze mit Luxusunterkünften und Wasserrutschen – familienfreundliches Camping an der Ardèche, das ist typisch CampGo! Das Département Ardèche und der gleichnamige Fluss bieten Urlaubern eine Naturlandschaft, die in Europa ihresgleichen sucht.

Die Ardèche ist ein Paradies für Paddler, Kletterer und Naturfreunde

Der Norden der Region Ardèche wird von Bergketten dominiert. Im Süden findet ihr das malerische Flusstal, die Gorges de l'Ardèche. Im Laufe von hunderten Millionen Jahren ist das Tal mit den turmhohen Kalksteinfelsen entstanden. Viele Teile stehen unter Naturschutz. Am und im Ardèche-Tal erreichen Autofahrer, Wanderer und Mountainbiker zahlreiche Aussichtspunkte. Einige Dörfer und historische Festungen säumen den Fluss. Mancherorts gibt es Stromschnellen. An anderen Abschnitten fließt die Ardèche „südfranzösisch-gelassen“ dahin.

Mit der Familie am Flussstrand der Ardèche entspannen und baden

Bizarre Felsen und Flussbadestrände mit feinen Kieseln wechseln sich ab. In ruhigen Seitenwassern geht es vorsichtig mit dem Kescher, Bötchen oder Aufblas-Tier auf Tour. Oder ihr baut mit eurem Nachwuchs einen kleinen Staudamm aus Ästen und Steinen. Nach einem erfrischenden Bad im Fluss ist es eine Wohltat, sich auf dem Badetuch auf sonnenwarmen Kieseln zu entspannen.

Mit dem Kajak unter dem Pont d'Arc hindurchfahren

Der Pont d'Arc ist das Wahrzeichen der Region: Die von den Naturgewalten geformte Felsenbrücke überspannt den Fluss spektakulär bei Vallon Pont d'Arc. Kajakfahrer, Raftingfans, Wanderer, Radsportler, Sonnenanbeter, Flussbadegäste und Schaulustige treffen sich hier.

Die Grottes de Chauvet bei Vallon-Pont-d'Arc

Mit ihren prähistorischen Malereien zählt die Chauvet-Höhle bei Vallon-Pont-d'Arc zum Weltkulturerbe der UNESCO. Felsbilder, so groß wie eine Kinoleinwand, zeigen Höhlenbären, Riesenhirsche und hunderte weitere Tiere. Die Höhle mit ihren schützenswerten Malereien ist nur ausgewählten Forschern zugänglich. Aber in drei Kilometer Entfernung findet ihr eine aufwändige Nachbildung, deren Besichtigung für Groß und Klein lohnt!

Schlendern, Staunen, Schlemmen – pure Lebensfreude auf einem Wochenmarkt in der Ardèche

Weil so viele Erlebnisse für Appetit sorgen, lohnt sich ein Besuch der heimischen Wochenmärkte. Auf eurem Campingplatz an der Ardèche erhaltet ihr sicher Infos, wann und wo die Märkte stattfinden. Nuss- oder Kastanienspezialitäten, fein gewürzte Salamis, Fische, Wild, Honig, Konfitüren, Weine von den Côtes du Vivarais – fast überall werden regionale Produkte angeboten. Ein Bummel durch die malerischen Orte der Region rundet den perfekten Urlaubstag an der Ardèche ab. Besucht zum Beispiel Aubenas mit dem Château de Montlaur oder das winzige Dorf Balazuc, das hoch über der Ardèche auf Felsen thront.

Glamping auf einem 5 Sterne-Campingplatz an der Ardèche

Zahlreiche französische, niederländische, britische und deutsche Gäste zieht es an die Ardèche. Nicht nur Kanufahrer und andere Outdoor-Sportler, auch viele Familien lieben die großartige Natur- und Kulturlandschaft. Von Top-Qualität sind die vielen 4 Sterne- und 5 Sterne-Campingplätze an der Ardèche. Freut euch auf Entspannung pur, auf vielfältige Swimming Pools, Wasserrutschen, Kanu- oder MTB-Verleih, Kletter-, Rafting- oder Canyoning-Angebote, auf Gastronomie, Familien-Animation und mehr.







Ergebnisse werden geladen...