Informationen zu COVID 19

CampGo Covid-Garantie!

Das Corona-Virus hat unsere Reisefreiheit in den letzten zwei Jahren stark beeinträchtigt. Die von der Regierung verhängten Reisebeschränkungen machten einen Urlaub teilweise unmöglich. Zum Glück sind die Erwartungen für 2022 sehr positiv! Die Grenzen sind offen und mit einem gültigen Test oder QR-Code können die wichtigsten Campingländer erreicht werden, ohne in Quarantäne gehen zu müssen! Campingplätze und Reiseveranstalter tun alles, was sie können, um die Risiken zu begrenzen und sicherzustellen, dass du einen unvergesslichen Urlaub erlebst.

Aber was ist, wenn sich die Situation wieder ändert? Das haben wir von CampGo uns einfallen lassen! Damit du deinen Urlaub unbesorgt buchen kannst, haben CampGo und seine Partner die Buchungsbedingungen an die aktuellen Gegebenheiten angepasst. 

Wenn innerhalb von 6 und 2 Wochen vor deiner Ankunft negative Reisehinweise von den zuständigen Behörden für dein Urlaubsziel oder deine Region herausgegeben werden, kannst du deinen Urlaub bei uns kostenlos stornieren!

Buche deinen Urlaub jetzt, zu unseren Campingplätzen.

Informationen über den Stand der Dinge bezüglich des Corona-Virus im Ausland findest du auf den folgenden Webseiten:

Um sicherzustellen, dass du deinen Urlaub beruhigt buchen kannst, haben wir von CampGo und unsere Partner die Buchungsbedingungen an die aktuellen Umstände angepasst.

Während des Buchungsprozesses geben wir klar an, wer der Anbieter der Unterkunft ist und welche Bedingungen für deine Buchung gelten!

Bevor du deinen Urlaub antritts, solltest du prüfen, welchen Richtlinen in deinem Urlaubsland gelten:

Wenn du noch Fragen hast, sind wir sowohl telefonisch als auch per E-Mail erreichbar, um dir bei deiner Buchung zu helfen!

Kann ich meinen Urlaub ohne Risiko buchen?

Ja, wir gehen davon aus, dass wir alle im Jahr 2022 wieder wunderschöne Ferien genießen können! Neben den normalen Stornobedingungen haben wir unsere Covid-Garantie, mit der du deine Reise kostenlos stornieren kannst, wenn es 6 bis 2 Wochen vor der Ankunft eine negative Reiseempfehlung gibt!

Ist ein Campingurlaub sicher?

Ja, Campingurlaub gehört zu den sichersten Reisemöglichkeiten zur Zeit. In der Regel hat man seine eigene Unterkunft inkl. Grundstück. Man ist viel an der frischen Luft und die meisten Unterkünfte verfügen über eigene Sanitär-Einrichtungen.

Kann ich meinen Urlaub wegen bestehender Reisewarnungen kostenfrei stornieren?

Ja, das kannst du. In diesem Fall kannst du innerhalb von 6 bis 2 Wochen im Voraus kostenlos stornieren. CampGo stellt keine Gutscheine aus, sondern erstattet dir einfach dein Geld zurück!

Kann ich meinen Urlaub aus persönlichen Gründen stornieren?

Ja, aber es gelten unsere allgemeinen Stornierungsbedingungen. Welche Stornierungsbedingungen gelten, erfährst du in jeder Unterkunft!

Was passiert mit meinem Urlaub, wenn ein Familienmitglied oder ich vor Anreise in Quarantäne muss?

In diesem Fall greift unsere Covid-19-Garantie nicht, du kannst aber privat mit einer eigenen Reiserücktrittsversicherung vorsorgen, beachte beim Abschluss aber, dass Covid mit eingeschlossen ist.

Welche Maßnahmen werden vom Campingplatz durchgeführt, um die Sicherheit zu gewährleisten?

Jeder Campingplatz hat eigene Konzepte entwickelt, du findest die Informationen dazu auf der Webseite vom Campingplatz. Da die Gesetzgebung mittlerweile sehr eindeutig ist, kannst du davon ausgehen, dass alle Campingplätze, die du bei CampGo buchen kannst, sich um maximale Sicherheit bemühen!

Wird es Einschränkungen auf meinem Campingplatz wegen der Pandemie geben?

Aus der Erfahrung der letzten 2 Jahre können wir schon jetzt sagen, dass die zu erwartenden Maßnahmen deinen Urlaubsspaß nicht oder kaum beeinflussen werden. Alle Campingplätze sind gut vorbereitet und haben u.a. eine verbesserte Reinigungsroutinen umgesetzt. Du musst zum Beispiel die Abstandsregeln berücksichtigen und die Badekappe ist in Italien derzeit Pflicht. Welche Maßnahmen im einzelnen gelten, werden auf dem Campingplatz klar kommuniziert.

Benötige einen negativen PCR-Test oder einen Impfpass für meinen Urlaub?

Jedes Land hat seine eigenen Regeln. Für die meisten Länder reicht eine Impfbescheinigung aus. Wenn du nicht geimpft bist, verlangen einige Länder einen Test (Schnelltest und/oder PCR). Es kommt vor, dass du dich auch anmelden musst. Die Formulare dafür können online heruntergeladen werden. Nach der Buchung werden wir dir auch diesen Link für das betreffende Urlaubsland zur Verfügung stellen.

Was passiert, wenn ein Reisender während des Aufenthalts nach einem positiven Covid-19-Test in Quarantäne muss?

In der Regel hat jeder Campingplatz für diesen Fall mit den örtlichen Behörden ein Konzept erarbeitet. Bitte folge den Anweisungen, die dir dann vorgeschrieben werden.

Was wird durch die CampGo-Covid-Garantie abgedeckt?

Unsere Covid-Garantie garantiert dir, dass du im Falle einer negativen Reiseberatung dein Geld zurückbekommst.

Wird mich CampGo informieren, wenn für meinen Zielort eine Reisewarnung besteht?

Wir versuchen, alle Informationen ständig zu aktualisieren, aber aufgrund der vielen täglichen Änderungen kann es zu Verzögerungen kommen. Bitte benutze die Links auf unserer Website und den offiziellen Behörden, um auf dem Laufenden zu bleiben.



Ergebnisse werden geladen...