Sorgenfrei und sicher buchen
   Tiefpreisgarantie (1)
Mobilheime in der Toskana I CampGo

Mobilheim in der Toskana – Camping mit Komfort und Flair

Wer mit Partner und Kindern nach Italien fahren möchte, muss viele Urlaubsbedürfnisse berücksichtigen. Viele Kids möchten im Urlaub Gleichaltrige kennenlernen und viel Freiraum genießen. Die Jüngeren lieben Spielplätze, möchten am Strand buddeln und im Wasser planschen. Etwas ältere wollen Wasserrutschen hinabjagen oder im Jugendclub mit anderen Teenagers chillen oder Soziale Medien und das Web nutzen. Das heißt, dass auch ein leistungsfähiges WLAN zu den „Must Haves“ im Familienurlaub zählt.

Ebenfalls wichtig für kleine und große Urlauber sind Sportmöglichkeiten

Die Palette reicht vom Fußballplatz über Beachvolleyball und den Basketballkorb bis zu Wassersportangeboten, MTB- oder Rennradstrecken. Und die Eltern, was wünschen sie sich neben Sportangeboten im Toskana-Urlaub? Viele möchten etwas Zeit für sich genießen, die Sonne und die Ruhe genießen. Auch Ausflüge, zu Kulturstätten, zum Shoppen oder – oft mit jüngeren Kids - in Tier- und Freizeitparks gehören zum Urlaubsrepertoire vieler Familien. Viel Freiraum in der Natur, zum Entspannen, Wandern oder einfach, damit die Kids unbeschwert herumtoben können… das wäre auch schön.

Und ganz wichtig, meist für alle Familienmitglieder: Gutes Essen und Trinken!

Wie bringen Familien die vielen Urlaubswünsche zusammen? Zum Beispiel, in dem sie ein Mobilheim in der Toskana, eine der vielfältigsten und beliebtesten Regionen Italiens, buchen. Damit begeistern sie auch den Elternteil oder den Nachwuchs, der vielleicht überhaupt keine Lust auf Camping hat. Denn die Mobilhomes sind fertig aufgestellt, haben ein richtiges Badezimmer und echte Betten!

Auch in der Toskana stehen Mobilheime auf vielen Top-Campingplätzen

Ihr könnt zum Beispiel Mobilhomes an den Sandstränden der Toskana buchen – zwischen Carrara im Norden über Bibbona und Castagneto Carducci bis nach Marina di Grosseto und Orbetello im Süden. Wer den Schiefen Turm von Pisa, Volterra, San Gimignano, Siena oder die Uffizien und den Dom zu Florenz bestaunen möchte, findet in der Nähe der toskanischen Kulturstädte ebenfalls Campingplätze mit Mobilhomes und Mietchalets. Auch das bei Weinkennern beliebte Chianti und die größte Insel des toskanischen Archipels, Elba, bieten Mietcamping in Mobilheimen oder Glamping-Lodges auf mehreren Campingplätzen.

Toskana-Urlaub im gemieteten Mobilheim, am Meer, am See oder zwischen Weinbergen und Wald

Wer das Inland oder den Süden der Toskana entdecken möchte, kann auch ein Mobilheim am See mieten: Der Lago Trasimeno gehört schon zu Umbrien – aber viele Highlights der inneren Toskana sind gut erreichbar. Wer zwischen der toskanischen Maremma, den Thermalquellen von Saturnia, Orvieto und Rom Luxuscamping genießen möchte, kann ein Mobilheim am Lago di Bolsena mieten. Dabei ist eines fast sicher für Gäste, die ein Mobilheim in der Toskana buchen:

Kaum ein Urlaub ist vielfältiger als der Campingurlaub mit Komfort

Wer italienisches Landleben liebt und kleine Kinder hat, reserviert in der Toskana vielleicht ein Mobilhome auf einem kleineren Campingplatz mit Kinderpool. Auf jedem Campingplatz in der Toskana erhalten die Gäste zudem wertvolle Ausflugstipps. Häufig werden auch geführte Ausflüge angeboten, Musik- und Kochabende organisiert.

Für Familien mit besonders aktiven Kids oder Teenagern bietet sich ein Mobilheim in der Toskana an, das in einem der großen Campingparks steht

Die bieten zum Beispiel etwas für fast alle Altersgruppen – vom Italienisch-, Koch- oder Yogakurs und Wellnesscenter für die Eltern, altersgerechten Kids- und Teensclubs über Fitnessstudio, Diskothek, Ballsportfelder bis zu Mega-Wasserrutschen.


  Sorgenfrei und sicher buchen
   Tiefpreisgarantie (1)


Ergebnisse werden geladen...
bool(false)